Peoplefone: Besser als andere Anbieter?

Inès Le Thorel
21-03-2018 15:53

Peoplefone

 

Was ist Peoplefone?

Peoplefone ist ein VOIP-Telefonie-Anbieter, wie zum Beispiel Swisscom, Sunrise oder weitere.

 

Was ist mit Peoplefone anders als mit Swisscom? Was sind die Unterschiede?

Swisscom Peoplefone
   
Funktioniert über VOIP --> Internettelefonie Funktioniert über VOIP --> Internettelefonie
Hohe Anschlusskosten bei mehrehren, gleichzeitigbetätigten Anrufen Spielt keine Rolle, wie viele Personen gleichzeitig telefonieren
In letzter Zeit viele Netzunterbrüche, man kann teilweise mehrere Tage lang nicht mehr telefonieren. Viel seltener Probleme, wenn mal eins auftaucht wird es sehr schnell behoben.
Zahlt einen fixen Betrag, nicht pro Anruf Zahlt pro ausgehender Anruf

 

Was sind die Vor- und Nachteile von Peoplefone?

Vorteile Nachteile
   
Wenn Sie viele Anrufe bekommen, aber selten selber anrufen, wird es viel billiger, da Sie ja pro Anruf bezahlen. Kann zu schlechten Verbindungen kommen, wenn die Internetverbindung nicht gut ist
Dank VOIP-Telefonie senken Sie die Kosten, da es übers Internet geht Bei einem Internetausfall kann nicht Telefoniert werden
Bessere Erreichbarkeit, da Sie unendlich viele Gesprächskanäle haben. Bei Notrufen kann es zu Problemen kommen, also dafür lieber das Mobiltelefon nutzen
Mit der gleichen Telefonnummer überall auf der Welt erreichbar  

 

Eignet sich Peoplefone als Anbieter für Sie/Ihr Unternehmen?

Kommt auf Ihre Bedürfnisse drauf an. Wenn Sie aber selten Telefonieren müssen, aber oft Telefone bekommen, ist das bestimmt eine sehr gute Lösung, denn Sie sparen so viele Kosten. Bei Swisscom zum Beispiel müssten Sie ja nicht pro Anruf zahlen, sondern einfach einen fixen Betrag, und der ist meistens höher als den Betrag den Sie mit Peoplefone zahlen, da Sie ja nicht so viel Telefonieren.

Tags: Anbieter, Peoplefone, Telefon, Telefonie, VOIP-Telefonie
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.